HANDWERK UND FORTSCHRITT STEHEN BEI UNS IM EINKLANG UND BILDEN KEINE GEGENSÄTZE



Unsere heutige Tischlerei hat Ihren Ursprung 1974  in einer kleinen Werkstatt in Jülich-Selgersdorf.

Mein Vater, Luciano Tagliatesta (der heute seinen Ruhestand genießt) ,erledigte in den Anfangsjahren überwiegend Montagearbeiten.

Später fertigte er  Kleinmöbel, Zimmertüren- und Haustüren sowie Fenster an.

 

Nachdem ich, Frank Tagliatesta, meine Meisterprüfung im Tischlerhandwerk 1993 vor der Handwerkskammer Aachen mit Erfolg bestanden hatte, begann ich gemeinsam mit meiner 

Frau Sabine Schwab-Tagliatesta mit dem Neubau einer Tischlerei in Jülich im Gewerbegebiet Königskamp,Karl-Heinz Beckurts Str.2 - dem jetzigen Standort unseres Familienunternehmens.

Ziel war es, eine moderne Tischlerei  zu errichten, um die Ideen und Wünsche unserer Kunden ganz einfach Wirklichkeit werden zu lassen.

Egal, ob individuelle Küchen, charakterstarke Tische, natürliche Betten, moderne Sideboards, exklusive Badmöbel, einzigartige Sitzbänke, maßangefertigte Schränke, außergewöhnliche Geschenkideen,Holzböden, Terrassen, Fenster und Türen oder Reparaturen: Wir haben für Sie immer die optimale Lösung. 

 

Wir erledigen für Sie alle anfallenden Handwerkerarbeiten und übernehmen auch die Koordination der Gewerke. Als professioneller Handwerks- Meisterbetrieb mit über 45 Jahren Erfahrung arbeiten wir ausschließlich zusammen mit qualifizierten Handwerksmeisterbetrieben. 

 

Neben dem Bestreben Ihre Wünsche zu erfüllen, investieren wir aus Überzeugung seit 1993 viel Zeit in die Aus- und Weiterbildung unserer Lehrlinge und Mitarbeiter. Die Ausbildung der Tischler/innen in unserem Familienunternehmen ist unser Beitrag für die Zukunftsgestaltung junger Menschen. 

 

Wir beschäftigen zwei Mitarbeiter: Unser Werkstattleiter und Tischlergeselle Frank Berger ist schon seit über 25 Jahren für unser Unternehmen tätig, sowie unser Sohn Luca Tagliatesta, der im Sommer 2016 die Gesellenprüfung als Tischler bestanden.

 

Die Weiterbildung unserer Mitarbeiter sichert die Qualität unserer Arbeit, schafft zufriedene Kunden und sichert so nachhaltig Arbeitsplätze in unserer Region und unsere Zukunft als Handwerksbetrieb.

Unser Anspruch ist der gute, persönliche und vertrauensvolle Umgang untereinander.